Hintergrund

Netzwerk 4057 – das Bildungsnetzwerk im Unteren Kleinbasel

Das Netzwerk 4057 war eine lokale Bildunglandschaft, die durch Kooperation von ausserschulischen Organisationen und Schulen den Lebensraum für Kinder und Jugendliche gemeinsam gestalten, die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden fördern, informelles, non-formales und formales Lernen verbinden und Erziehungspartnerschaften mit Eltern bilden möchte.

Von 2009 bis 2015 führte das Stadtteilsekretariat Kleinbasel die Koordinationsstelle des Netzwerks 4057 im Auftrag des Erziehungsdepartements Basel-Stadt, Bereich Bildung. Sie koordinierte die konkrete Zusammenarbeit zwischen Schulen und ausserschulischen (Freizeit-) Organisationen für Kinder und Jugendliche. In unterschiedlichen Projekten bzw. Aktionen lernen Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrpersonen das vielfältige Angebot im Quartier live und interaktiv kennen.

Evaluation des Netzwerk 4057
Im Februar 2013 hat die FHNW eine Eavluation über das Netzwerk 4057 durchgeführt. Die Ergebnisse waren sehr erfreulich: Schlussbericht Evaluation Netzwerk 4057

Links zu anderen Bildungslandschaften

Weiterführende Literatur

 

4057 in der Presse

Netzwerk 4057 auf gutem Weg
RadioX, 2. Mai 2013

«Netzwerk 4057» nützt vielfältig (PDF)
Vogel Gryff, 2. Mai 2013

Reiseführer durch die Bildungslandschaft
TagesWoche, 20. April 2013

Vom Boxkurs zur Aufgabenhilfe – Netzwerk für Kleinbasler Jugend (PDF)
BaZ, 20. April 2013

150 Anmeldungen – das freut und überrascht uns (PDF)
Vogel Gryff, 15. März 2012

Alle zogen am selben Strang (PDF)
Interview mit den Lehrpersonen Katja Reichen, Nadine Seeger und Sarah Vogler
im Basler Schulblatt, August 2011

Gelernt wird nicht nur in der Schule (PDF)
Basler Schulblatt, Januar 2010